Nachgang ANU-Jahrestagung

Download
Leitvortrag von Prof. Michl
Vortrag Prof. W. Michl_ANU Tagung 2016 W
Adobe Acrobat Dokument 4.4 MB

ANU-Jahrestagung am 02.09.2016

Erlebnispädagogik - Ein Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung?

Download
ANU-Jahrestagung 2016
Erlebnispädagogik und BNE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 455.0 KB

Bundesverband ANU - Wandel-Tagung

Der Bundesverband ANU bietet im Rahmen des Projekts "Vom Handeln zum Wissen – Umweltzentren als Change Agents einer Transformation von unten" die Wandel-Tagung an.

 

Termin: Freitag, 03.02.2017 ab 13:30 Uhr bis Samstag, 04.02.2017, 17:30 Uhr

 Ort: Leipziger KUBUS des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ), Permoserstr. 15, 04318 Leipzig

 

 Infos:

Was macht transformatives Lernen aus im Zusammenhang mit Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung? Wie arbeiten Umweltzentren und UmweltpädagogInnen vor Ort mit Initiativen des sozial-ökologischen Wandels, wie z.B. Reparatur-Cafés, FabLabs, urbanen Gärten oder Kleidertauschbörsen zusammen?

 

Zu diesen Fragen wird in spannenden Vorträgen gemeinsam gelernt und diskutiert. In Workshops  wird die Methode „Design Thinking“ für die Bildung für nachhaltige Entwicklung erprobt. 

Und wir lernen, wie Umweltbildungseinrichtungen mit den jungen, frischen Ideen des Wandels auch Schülerinnen und Schülern Experimentierräume eröffnen und LehrerInnen zu den Themen fortbilden.

 


Umwelt braucht Bildung - BNE Aktionstage 2016

Informationen und Veranstaltungskalender


Einladung                                                        ANU-Jahrestagung und Mitgliederversammlung am 02.09.2016

Neues BNE Auszeichnungsverfahren

Die ANU-Jahrestagung 2016 geht der Frage nach: "Erlebnispädagogik:Ein Beitrag zur Bildung für Nachhaltige Entwicklung?" - Ist damit Erlebnispädagogik ein wesentlicher Baustein einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)? Oder wie muss Erlebnispädagogik gestaltet werden, damit sie zu einem wesentlichen Bestandteil einer Bildung für nachhaltige Entwicklung wird? Wie wird Erlebnispädagogik zu einem Qualitätsmerkmal von BNE?

Diese und weitere Fragen werden in 2 Themenvorträgen und 3 Workshops näher betrachtet. (Siehe Veranstaltungsflyer)

 

Im Anschluss an die Jahrestagung findet die Mitgliederversammlung statt, alle Mitglieder, Besucher und Interessierte sind herzlich eingeladen an dieser teilzunehmen.


Im Rahmen des UNESCO Weltprogramms Bildung für nachhaltige Entwicklung können sich Lernorte, Netzwerke und Kommunen für ihr BNE-Engagement auszeichnen lassen. Die BNE-Akteure werden auf einer Landkarte sichtbar gemacht. Bewerbungsschluss für die erste Auszeichnungsrunde ist der 12.04.2016.        


Vorankündigung: Workshops zu Umwelt braucht Bildung 2016

Im Vorfeld zu den BNE-Aktionstagen 2016 werden von der ANU-RLP zwei Workshops zum Thema: "Was ist eine BNE Veranstaltung?" angeboten. Die Termine sind:

10. Mai. 2016 / 14:00-17:15Uhr, im Wormser Umwelthaus

24. Mai. 2016 / 14:00-17:15Uhr, in der Jugendwerkstatt Koblenz

 

Weitere Informationen und Inhalt werden nach Ostern auf unserer Seite bekannt gegeben.


Sachstand und Ausblick auf mögliche BNE Zertifizierng in RLP & Saarland


ANU-Tagung und Mitgliederversammlung

Am 30.11.15 hielt die ANU-RLP im Hunsrückhaus am Erbeskopf ihre jährliche Mitgliederversammlung ab. Damit verbunden wurde eine Fachtagung. Neben einem spannenden Vortrag durch Dirk Henning (pädagogischer Leiter, FÖJ-Ring) zur Inklusion von jugendlichen Flüchtlingen in das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) Rheinland-Pfalz wie auch die ökologischen Bundesfreilligendienste (ÖBFD) stand der neue Nationalpark Hunsrück-Hochwald im Focus.

In faszinierenden Bildern und interessanten Vorträgen von Herrn Funke (Mitarbeiter des Nationalparkamtes) und Herrn Egidi (Leiter des Nationalparkamtes) wurde den Teilnehmenden die Konzeption und vor allem der Nationalpark Hunsrück-Hochwald selbst näher gebracht. Die Workshops zu diesem Themengebiet vertieften die Eindrücke der Umgebung und schürten die Neugier der Teilnehmenden.

Die anschließende Mitgliederversammlung führte nach dem Arbeitsbericht des Vorstandes zu turnusmäßigen Neuwahlen. Zwei verdiente Mitglieder aus dem Vorstand, Claudia Leibrock, zwölf Jahre Vorsitzende der ANU-RLP und Uli Hampl, der zuletzt Schatzmeister der ANU-RLP war, scheiden aufgrund von neuen privaten sowie beruflichen Herausforderungen aus dem ANU-RLP Vorstand aus.

Das Ergebniss der Wahl:


1. Vorsitzender: Georg Sprung

2. Vorsitzender: Harald Wolf

Schriftführer: Hans-Heiner Heuser

Schatzmeister: Tobias Beckers

1. Beisitzender: Oliver Euskirchen

2. Beisitzende: Anni Braunschädel

3. Beisitzende: Almuth Brandstetter


Einladung zur Öffentlichen Tagung der ANU-Rheinland Pfalz

 





 Tagungsort: Hunsrückhaus am Erbeskopf, 54411 Deuselbach, Rheinland-Pfalz

 Montag 30. November 2015

 

Veranstaltungshinweise


Download
Einladungsflyer zur öffentlichen Tagung
Einladungsflyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 209.1 KB

07. September bis 15. Oktober 2015                                  Umwelt braucht Bildung - BNE-Aktionstage

Verschiedene Veranstaltungen zur Bildung von nachhaltigen Entwicklung werden durch die Veranstalter in ganz Rheinland-Pfalz angeboten. (Mehr Infos)


Umweltpreis RLP 2015 verliehen

Claudia Leibrock, im Vorstand der ANU Rheinland-Pfalz und Referentin für Agrarpolitik und Landsoziologie in der Evangelischen Landjugendakademie Altenkirchen, hat anlässlich der Verleihung des Umweltpreises Rheinland-Pfalz das Grußwort der Jury gehalten. Der Umweltpreis des Landes wird seit 1991 vergeben und ist mit insgesamt 9000 Euro dotiert. Die Jury musste aus insgesamt 37 guten Bewerbungen auswählen. Staatsministerin Ulrike Höfken, die die Preise verlieh, betonte, dass „der Umweltpreis dem besonderen Einsatz für Nachhaltigkeit und Umweltschutz durch Unternehmen, Kommunen und Privatpersonen Gesichter und Namen gibt. Wir wollen, dass diese Ideen in unserem Land Schule machen.“

Mehr lesen!


Umwelt braucht Bildung - BNE-Aktionstage RLP 2015

Das Projekt Umwelt braucht Bildung - BNE-Aktionstage Rheinland-Pfalz wird dieses Jahr fortgesetzt. Die Landeszentrale für Umweltbildung (LZU) beauftragte die ANU RLP, die Projekttage erneut durchzuführen. Nähere Informationen unter der Rubrik Umwelt braucht Bildung 2015.


09. Juli 2015, 15:30-17:30 - Einladung zur Veranstaltung Qualitätsicherung in der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in RLP


Einladung zur Veranstaltung: Qualitätsicherung in der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in RLP

Die ANU Rheinland-Pfalz lädt zur Informationsveranstaltung ein.


Vorankündigung: Einladung zur Informationsveranstaltung "BNE-Zertifizierung"

Für den 09.07.2015 lädt die ANU Rheinland-Pfalz zur Informationsveranstaltung "BNE-Zertifizierung" ein. Als Redner sind Birgit Fitschen (ANU Schleswig Holstein) und Lena Heilmann (ANU Hessen) geladen, die einen Überblick über die Zertifizierungssysteme der jeweiligen Bundesländern und ihre Erfahrungen mit diesen geben.

Alle Interessierten sind eingeladen sich persönlich zu informieren. Detailierte Informationen werden noch bekannt gegeben.


Verschiebung der Mitgliederversammlung

Aufgrund von Terminproblemen und neuen Entwicklungen musste der Termin der Mitgliederversammlung verschoben werden. Der neue Termin wird demnächst bekannt gegeben.


Provider Wechsel abgeschlossen

Der Umzug unserer Seite ist abgeschlossen, die www.anu-rlp.de ist nun wieder erreichbar und in neuem Gewand.

Wir sind nun auch über die info@anu-rlp.de erreichbar.


Provider Wechsel und Umbau der Website

Alles neu macht der Mai! Nach diesem Vorsatz wird die ANU-RLP Seite in den nächsten Tagen generalüberholt.

Neue Infos und Termine werden demnächst auf der Seite zu finden sein.