Umwelt braucht Bildung -

BNE-Aktionstage Rheinland-Pfalz 2018

06. August - 14. Oktober 2018

 

Ziel des Projekts Umwelt braucht Bildung - BNE-Aktionstage in Rheinland-Pfalz ist es, Bildung für nachhaltige Entwicklung zu fördern und verstärkt in der Öffentlichkeit sichtbar zu machen. Die angebotenen Veranstaltungen sollen mehr Bewusstsein für nachhaltige Entwicklung schaffen und es den Teilnehmenden ermöglichen, sich Kompetenzen für die Gestaltung nachhaltiger Entwicklung anzueignen. 

Akteurinnen und Akteure der Bildung für nachhaltige Entwicklung sind aufgerufen, sich mit Veranstaltungsangeboten an den landesweiten BNE-Aktionstagen zu beteiligen. Wie in den vergangenen Jahren konnte für teilnehmende Veranstaltungen die in Rheinland-Pfalz stattfinden eine finanzielle Unterstützung beantragt werden.

 

Auf Wunsch des Förderers Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz werden die Umwelt braucht Bildung - BNE Aktionstage Rheinland-Pfalz ab diesem und in den kommenden Jahren Schwerpunktthemen haben. 2018 stehen die Themen Biodiversität und Ernährung im Fokus, sind aber keineswegs zwingend für eine finanzielle Unterstützung.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen, insbesondere aus dem Bereich der Schwerpunktthemen.

 

Aus der Vielzahl der Veranstaltungen der vergangenen Jahre sind einige auf der Seite "Best-Practice-Beispiele" zusammengestellt. Die Kurzdarstellungen können als Anregung für eigene Projekte dienen.

 

Das Projekt Umwelt braucht Bildung - BNE-Aktionstage in Rheinland-Pfalz wird von der Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz (LZU) gefördert.