BNE - Bildung für nachhaltige Entwicklung

BNE ist eine Bildungsoffensive und zugleich ein Bildungskonzept. Bereits 1998 verabschiedete die deutsche Unesco-Komission eine Resolution in der Bund und Länder aufgefordert wurden das Thema nachhaltige Entwicklung im umfassenden Sinn in Schulen, Hochschulen und sonstigen Bildungseinrichtungen zu verankern. 2005 startet die UN-Dekade "Bildung für Nachhaltige Entwicklung" die das Konzept noch weiter in die Öffentlichkeit und die Bildung  hinein tragen sollte. Nach deren Ende 2014 schließt sich das Weltaktionsprogramm der Unesco nahtlos an.

 

Genauere Informationen, Hintergründe und die Erläuterung der Frage "Was ist BNE?" können Sie unter den folgenden Links nachlesen.