„Komm mach mit! Wir retten unseren Planeten!“

Nachhaltigkeit lernen in der Kinderferienwoche

 

Was hat unser Papierverbrauch mit der Bedrohung des Sibirischen Tigers zu tun? Warum profitieren Schimpansen von einer Sammelbox für Handys? Warum ist die Stofftasche besser als eine Plastiktüte? In der Woche vom 02.10. bis zum 06.10.2017 bietet die Zooschule ein ganz besonderes Programm im Rahmen der Kinderbetreuung in den Herbstferien. Kinder im Alter von 6-11 Jahren lernen an fünf Tagen (jeweils von 8-13 Uhr) spielerisch und handlungsorientiert, warum es wichtig ist, nachhaltig zu leben. Sie erfahren, was jedes Kind beitragen kann, um unseren Planeten mit seinen wundervollen Landschaften, Pflanzen und Tieren zu erhalten. Mit spannenden Geschichten, interessanten Spielen und tollen Bastelideen werden die Kinder in dieser Woche „fit für die Zukunft“. Alle teilnehmenden Kinder erhalten eine Kinder-Agenda Pfalz (Band2).

 

Zielgruppe: Kinder 8 - 12 Jahre

Kostenbeitrag: 15,- €/Tag

Veranstaltungsort: Zooschule Landau, Hindenburgstraße 12-15 , 76829 Landau

Anmeldung:

Dr. Gudrun Hollstein, E-Mail: hollstein@uni-landau.de,

Tel.: 06341/137002 (11) vormittags 8 - 13 Uhr

 

www.zooschule-landau.com